Kreiseinzelmeisterschaften u10 / u13

Hattingen, 15.09.2019 | Mit gleich vier Kreismeistertiteln kehrten die Judoka des Castroper TV von den Kreiseinzelmeisterschaften der Jugend U13 aus Hattingen zurück. Julie Stevens in der Gewichtsklasse bis 30 Kg, Sofia Stachowiak bis 40 Kg, Adrian Hannemann bis 46 Kg und Miralem Rasinlic bis 50 Kg konnten dabei alle Kämpfe vorzeitig beenden und sich so jeweils Platz 1 in ihrer Gewichtsklasse sichern. Teilweise mit sehenswerten Würfen im Stand, wie auch mit guten Abschlüssen durch Haltegriff im Boden, konnten die jungen CTV-Starter überzeugen. Ebenso wie die vier Kreismeister freuen sich aber auch Umeja Rasinlic, 2. Platz bis 52 Kg und Maro Schüler, 3. Platz + 55 Kg, über die Qualifikation zu den Bezirksmeisterschaften am nächsten Wochenende in Holzwickede.
In der Jugend U10 zeigten Paul Stiller, Maximilian Golata und Jonas Schulz gute Leistungen und konnten auch einige Siege für sich verbuchen, für einen Platz auf dem Treppchen reichte es diesmal allerdings noch nicht.
Bereits am Samstag konnte sich – nach längerer Wettkampfpause- Lea Nimz bei den Bezirksmeisterschaften der Frauen in Lippetal mit einem 3. Platz in der Klasse bis 52 Kg auf der Wettkampfmatte zurückmelden und damit für die westdeutschen Einzelmeisterschaften qualifizieren.

Schreibe einen Kommentar